» City of Angels «

» Here in Town «

» The Devils Hands «

» City of Sinners «





Herzlich Willkommen im City of Sinners! Wir sind ein Real Life- Crime RPG (FSK 18) mit dem Spielort Los Angeles. Hier hast du die Möglichkeit nicht nur ein braver Bürger zu sein, der versucht sein Lifestyle zu verbessern oder bei zuhalten, sondern auch deine kriminelle Ader auszubauen. Wir sind stets offen für alles und setzen in dieser Plattform kaum Grenzen. Da es für uns ein Hobby ist dem wir nachgehen und kein Vollzeit Job. Egal für welchen Charakter du dich entscheidest, du bist herzlich Willkommen. Wir erwarten Dich auf der Dunklen Seite der Macht. Mit Keksen und Heißer Schokolade + Shoot.






#1

Accountant / Assistent Wanted!

in Sonstiges 22.06.2019 12:58
von Tony J. Hendrix | 149 Beiträge


{ MY FACE IS... }
Ruby Rose

{ NAME • ALTER }
Tony J. Hendrix • 28

{ BERUF • SOZIALE SCHICHT }
Geschäftsfrau / Immobilienhandel • Oberschicht

{ I’M PART OF… }
[X] Tambowskaya • [ ] Ismailowskaya • [ ] Cosa Nostras • [ ] City Angels • [ ] Citizens

{ LISTEN I HAVE SOMETHING TO TELL }
San Diego, die Stadt in der ich geboren wurde, ist schon lange nicht mehr interessant für mich gewesen. Das ganze Drama um meine Familie und das Erbe meines nicht mal biologischen Vaters stand mir über. Was also tun? Alle Zelte abbrechen!

Ich verkaufte die Firma und alle dazugehörigen Aktien, das zu große Haus, in dem ich eh alleine wohnte. Und dann dachte ich mir, verabschiede ich mich nicht mal von denen, die mir mehr oder weniger nahe standen. Also stieg ich in mein Auto und wollte die Stadt verlassen. Gerade als ich die Grenze passiert hatte, fing mich ein kleiner Konvoi ab, man zerrte mich aus dem Auto und ich dachte schon, dass es das jetzt gewesen war. Einer der Kerle hielt mir ein Handy entgegen. "Da will dich jemand sprechen." Ich lehnte lachend ab und wollte mich wieder hinter´s Steuer setzen. Den Arm in der Tür, schlug einer der Typen diese zu, einmal, zweimal, dreimal, und zerrte mich erneut auf den Asphalt. "Scheiße, was soll das!?" plärrte ich grimmig und rappelte mich auf, um kurz darauf mit einem Schlag ins Gesicht erneut zu Boden zu gehen.
Okay, was hatte ich mir denn zu Schulden kommen lassen? Verdammt, ich dachte, ich konnte alles hinter mir lassen. Klick. Man, jetzt hielt der Typ mir auch noch die entsicherte Waffe an den Kopf! Ich schnaufte verächtlich. Das war auch nicht das erste mal, dass das passierte. "Haben wir jetzt deine Aufmerksamkeit!?" Ich hielt mir den Arm und setzte mich vorsichtig auf. Also sterben wollte ich jetzt auch nicht unbedingt. Abwartend starrte ich den Kerl an, der mir jetzt das Telefon hinwarf, das ich umständlich aufhob und ran ging.
"Schätzchen, das hat ganz schön gedauert..." tadelte mich die bekannte Stimme am anderen Ende. "Was zum..." Ich wurde unterbrochen. "Ich erwarte dich in L.A. Der Konvoi wird dich begleiten."

Tja, einmal drin kam man aus der Mafia wohl wirklich nicht so schnell raus. Also: auf nach LA, Nat erwartet mich. Hoffentlich nicht, um mich dann doch zu erschießen.

Dass man andere Pläne für mich hatte, hielt mich glücklicher Weise dann doch am Leben. Und jetzt müsst ihr euch wohl hier mit mir herumschlagen.


Was nun?
Ich konnte mir hier in LA einen geschäftlich praktikablen Ruf aufbauen, bin offiziell für Immobilien-Deals in der ganzen Stadt bekannt geworden. Auch wenn es manchmal nicht so scheint: ich weiß genau, was ich tue.
Nat ist mir eine sehr gute Freundin geworden, wie eine Schwester kann man fast sagen und das obwohl sie nach wie vor mein Boss ist. Keine ihrer Entscheidungen stelle ich in Frage. So arrangierte ich mich auch damit, dass die Tambows mit den Ismas fusionieren mussten, um den Italienern, den Cosa Nostras die Stirn bieten zu können, da sich diese in unseren Gebieten breit machen.


{ SNEAKPEAK OF MY STYLE }
[ ] 3. Person • [X] 1. Person • [ ] flexible
[X] Vergangenheitsform • [ ] Gegenwartsform

...........Seitdem dieses Video aufgetaucht war, hatte mich eine Unruhe gepackt. Stets und ständig erkundigte ich mich nach Nat, aber ich verstand, dass sie erst einmal zur Ruhe kommen musste. Das hätte mir wohl auch ganz gut getan. Und egal wie sehr ich herumtelefonierte, ich kam einfach nicht voran. Dieser Irre war irgendwo da draußen und ich wurde das Gefühl nicht los, dass er bereits weitere Pläne hatte. Ich? Ich hatte eben keinen Plan, was seine nächsten Ziele waren, oder wer. Jeder war in Gefahr. Ich ging gar nicht mehr unbewaffnet aus dem Haus und selbst in meiner Unterkunft behielt ich ständig im Blick, dass ich irgendetwas zur Verteidigung in Reichweite hatte.
Und weil sich durch die drohende Gefahr doch einige Leute rar gemacht hatten, fühlte ich mich ... irgendwie einsam. Und nutzlos. Ich brauchte Gesellschaft. Daher hatte ich Jekaterina Jelena Petrova angerufen. Und ich war erleichtert, dass sie sich auf den Weg zu mir machte.
Der Empfang hatte mich informiert, dass sie auf dem Weg nach oben war und ich holte sie am Fahrstuhl ab, worauf hin wir in mein Büro gingen.
"JJ, schön, dass du es geschafft hast." Ich fuhr mir durchs Haar, das im Gegensatz zu sonst immer eher wirr auf meinem Kopf lag. Bei dem was sie sagte lachte ich auf. "Angst ist wohl etwas übertrieben. Aber scheiße dieser Wixer da draußen macht Jagd auf irgendwen und wenn ich ehrlich bin.. bin ich nicht scharf drauf, der nächste zu sein." Ich deutete JJ sich zu setzen und stellte ihr ein Glas Scotch hin. In letzter Zeit war trinken wieder zu meinen alten Gewohnheiten geworden. Auch ich schnappte mir ein Glas und setzte mich damit auf den Schreibtisch. "Wir müssen... vorbereitet sein.. " Ich zog ein Bein an und legte meine Arme darauf ab. "Wir sind eine Familie und das soll dieser Arsch zu spüren bekommen." Aber ich kannte Kat ein wenig, nunja ziemlich gut sogar mittlerweile. Und daher wusste ich, dass sie ebenfalls sehr impulsiv sein konnte und Angelegenheiten gern selbst in die Hand nahm, zumal sie kein Problem damit hatte, sich diese schmutzig zu machen. Genau wie ich. "Dass dieser Irre Natalya... angegriffen hat... macht es für mich zu einem persönlichen Anliegen." Mein Blick war steinern, fast schon bösartig. Ich trank einen Schluck und blieb kurz still, sah zum Fenster. "Keine Alleingänge. " Nun sah ich JJ mahnend an. "Glaub mir, ich will dieses Schwein 7 Meter unter der Erde sehen, in kleine Stücke geschnitten, seinen eigenen Scwhanz im Mund...!" Man, mich machte das so wütend! Eigentlich wollte ich das Glas nur beiseite stellen. Aber mit dieser Wut in mir unterschätzte ich meine Kraft und zerdonnerte das Glas auf dem Schreibtisch, sodass die Scherben umherflogen und sich in meine Hand bohrten. "Fuck!" Ich fluchte laut und sprang auf, schlug mit der verletzten Hand auf den Tisch und räumte ungehalten ein paar Unterlagen ab. Okay, vielleicht sollte ich mich wieder beruhigen. Ich biss die Zähne zusammen Und atmete tief durch. Naja, spätestens jetzt sollte JJ wohl merken, dass ich nicht nüchtern war.......





{ NAME }
Was auch immer sich deine Eltern haben einfallen lassen?!
Es sollte allerdings die Möglichkeit für mich geben, deinen Namen gern und oft zu verhunzen....Aber da fällt mir sicher irgendetwas ein xD


{ ALTER • BERUF • SOZIALER STATUS }
21-27 • Buchhalterin/ Sekretärin (eine abgeschlossene Ausbildung in die Richtung sollte also vorhanden sein) • deine Wahl

{ AVATARVORSCHLAG }
Melissa Benoist

Oder du hast einen anderen Vorschlag, das Veto-Recht behalte ich mir vor!


{ THE CONNECTION }
Du bist meine Angestellte, meine Assistentin, bist dafür zuständig, meine Termine zu koordinieren und mir beim Papierkram zu helfen. Du wirst Presseauftritte begleiten, Interviews gegenlesen und mir allgemein etwas hinterher räumen.
Ob du das nun alles machst, weil es deine Berufung ist und du total dafür brennst oder ob du notgedrungen auf diesen Job - der echt gut bezahlt wird! - angewiesen bist, ist mir dabei "egal". So oder so wirst du dich mit mir und meinem chaotischen Stil, meine Geschäfte zu führen, arrangieren müssen.


{ OUR STORY }
Wie weit deine Erfahrung in dieser Branche reicht, hängt von deiner persönlichen Story ab. Bitte bedenke allerdings, dass du kein Übermensch bist ;) Trotzdem kannst du bestimmt kompetente Skills nachweisen. Denn ich brauche eine engagierte und kluge Assistentin! Du wirst auf jeden Fall neu anfangen bei mir, musst dir mein Vertrauen erarbeiten und hast sicher oft genug die Gelegenheit, über mich zu fluchen xD Ich bin nämlich alles andere als einfach. Manche denken, ich wäre ein egoistisches Arschloch, obwohl ich ganz tief drin ein weiches, warmes Herz habe. Btw, dieses ist auch vergeben, also auf ein Pair brauchst du nicht hoffen. Was ansonsten zwischenmenschlich passiert, entscheiden die Plays. Wer weiß, vielleicht werden wir ja Freunde? Oder du kannst mich in Endeffekt überhaupt nicht ab und versuchst meine Geheimnisse auf zu decken und gewinnbringend zu verkaufen.... Vorsicht hierbei, denn du würdest dich mit der russischen Mafia anlegen.
Das ist übrigend ein Punkt, den du eventuell erst spät oder vielleicht auch gar nicht erfährst, nämlich dass ich die rechte Hand der Kartellprinzessin bin und meine Geschäfte tief mit denen der Tambows und Ismas verstrickt sind. Wenn es dir scheint, als wären meine öffentlichen Interessen und Geschäfte ein wenig unorganisiert, dann nur deshalb, weil man nur sehr sehr schwer zurückverfolgen kann, welche davon in die Kartelle fließen.
Zeige Engagement, arbeite bis zu gewissen Graden selbstständig. Du kannst mich in Frage stellen, für tölpelhaft halten, aber am Ende ist es dein Job, zu tun, was ich dir sage. So schwer es dir wahrscheinlich manchmal fällt.
Ich habe für deine Position einen kleinen Bonus: ein paar meiner Geheimnisse darfst du gern aufdecken, dazu aber intern mehr ;)


{ PROBE }
[X] Post • [ ] Play • [ ] Alter Post • [ ] None
-> bitte einen aus Sicht des Charas.


{ DAS LIEGT MIR NOCH AUF DEM HERZEN }
Das übliche: die Regeln sollten verstanden worden sein - hier beißt ja keiner ;) Das heißt, regelmäßig gemeinsam posten sollte drin sein, aber du darfst dir auch ein eigenes Leben aufbauen. Du solltest also nicht 24/7 an meinen Hacken kleben. Auch gilt: RL geht vor, immer! Trotzdem wäre es schön, wenn du dich abmeldest, wenn du länger mal nicht posten kannst. (Dir steht ja auch Urlaub zu xD)
Die Rolle sollte dir wichtig sein, denn wer möchte schon alle paar Wochen einen neuen Mitarbeiter einstellen...?!
Ich schreibe meist InChara, also auch auf GB oder in PNs. BP-Ebene wird von mir separat gekennzeichnet. Also darfst du mir meine dummen Sprüche nicht krumm nehmen xD
Das Gesuch kann auch intern vergeben werden.



zuletzt bearbeitet 22.06.2019 12:59 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nicolas McAdams
Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 13 Mitglieder, gestern 29 Gäste und 31 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1522 Themen und 21814 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:
Arian Vlad Dumitrescu, Crow, Darek Hale, Dr. Samuel Miller, Eira K. Falahee-Mikkonen, Giulia Capone, Jonas Dearing, Kayla Shoemaker, Ksenia Novotný, Milena Winston, Nicolas McAdams, Rafael Christensen, Renee Tirado
Besucherrekord: 43 Benutzer (20.01.2019 19:24).

disconnected Sinners Talk Mitglieder Online 0
Impressum | 08.2018- © CoS Team | | Manager: Hawke • Renee • Crow • Alex • Tymo
Xobor Forum Software © Xobor